QI GONG EINSTIMMUNGSÜBUNG

 

 

"Lenke Deine Konzentration auf den Scheitelpunkt deines Kopfes und entspanne von hier aus das Gesicht.

Lasse nun die Entspannung über Brust, Magen und Bauch fließen. Spüre wie die Welle des Loslassens von der Erdanziehung sanft nach unten gezogen wird.

Entspanne dich von dort aus weiter über die Vorderseiten der Ober- und Unterschenkel bis zu den Zehen.

Schicke anschließend eine Entspannungswelle vom Scheitelpunkt abwärts über Hinterkopf, Nacken, Hals, Rücken und Rückseiten der Beine.

Vielleicht kribbelt es angenehm in deiner Wirbelsäule, das ist ein gutes Zeichen.

Gehe ein weiteres Mal von deinem Scheitelpunkt aus und entspanne nun auch die Seiten:

Ohren, Kiefergelenke, Hals, Schultern und Arme. Dann gehe weiter zu Brustkorb, Hüften, Außenseiten der Beine bis in die Zehen.